Faulbaer's Schlafmulde
19 articles
http://jm.tosses.info

zahlen, schwimmen, radeln ... fleissbaer

_3009_2629922663_f4cac94f4e.jpg

hole was bin ich heute freuh aufgestanden, habe allerlei rechnungen beglichen, war endlich mal wieder schwimmen, wenn auch nur fuenfundvierzig minuten mit einer misen zeit - danach mit dem wagen nach wesseling gefahren und dort aufs rad gewechselt, um in knapp zwanzig minuten zur arbyte zu radeln. sehr anstrengend, das!

ab morgen hat das schwimmbad fuer fast vier wohen geschlossen, weshalb ich nicht schwimmen gehen kann. dafuer werde ich versuchen, morgens eine dreiviertel stunde, vielleicht sogar eine stunde zur arbyte zu radeln. dazu muss ich allerdings noch mein gepaeck verringern, da das hinterrad schon recht platt ist, obwohl mich das ueberdruckventil am reifen keine weitere luft nachfuellen lassen mag.

um weiter zu radeln muss ich allerdings einen frueheren park & ride parkplatz anfahren. urfeld/hersel scheint mir etwas weit weg zu sein, doch das kann ich ja mal ausprobieren.

da ich fuer diesen monat das geld bereits letzten monat ausgegeben hatte, versuche ich mal, taeglich fuer weniger als fuenf euro nahrung zu mir zu nehmen. ich hoffe, dass das klappt. wie geplant zu den inselaffen zu fliegen wird dieses jahr nicht moeglich sein und auch die gpn muss ich aussetzen ... *sigh*

Faulbaer (vielleicht den wagen abstossen und bahn fahren? not yet!)

p.s.: ich habe doch gestern abend tatsaechlich noch den braunen proleten in meiner bildersammlung gefunden! den koennen also jetzt nicht mehr nur noch meine bekannten identifizieren :-)

( tags :: )
[ 2008.07.02, 09:57 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

dem namen alle ehre ...

das vergange wochenende habe ich mit nichtstun verbracht. zwei tage und naechte nur gefault und gepennt und dvds geschaut. selbst die sonst so lebhaften kater haben die meiste zeit im bett rumgelenzt.

zum essen gab es brot und huehnchen - massig huehnchen. ^^

ich weiss zwar nicht, was micht so muede gemacht hat, aber so erholt wie heute morgen habe ich mich schon ewig nicht mehr gefuehlt.

traurig nur, dass ich so die gpn verpennt habe, aber naechstes jahr wird es wieder eine gpn geben und auf dem camp wiird man einander ja auch sehen. ^^

Faulbaer (oft kann ich das aber nicht, so rumfaulen ...)

( )
[ 2007.06.04, 09:04 :: thema: /german/unsortiert :: link zum artikel :: 0 Comments ]

gpn null fuenf tasse beschaedigt

gestern hat dan herausgefunden, dass meine gpn null fuenf tasse am henkel angebrochen ist. don't shoot the messenger ... aber betroffen hat mich das schon gemacht. wo bekomme ich nun so eine tasse her?

Faulbaer (i shot the messenger!)

( )
[ 2007.05.08, 07:53 :: thema: /german/ccc :: link zum artikel :: 0 Comments ]

mrmcd - chilliger ausklang des zweiten ersten abends ...

waehrend die mrmcd veranstaltung zwar gestern offiziell startete, begann das eigentliche vortragsprogramm erst heute. von diesem programm nahm ich nur xgl und gnupg mit. von den nicht funktionierenden passworten wurde mir nacherzaehlt und vom hacktivismus will ich zur zeit nix wissen.

morgen fahren wir um den mittag herum nach dem fruehstueck ab. mein fazit von der veranstaltung ist aehnlich, wie das der gpn. ich bin sehr zufrieden und finde entspannende kleinere chaos veranstaltung ungemein chillig. ist einfach toll, alle paar monate mal einen quirl in die ruebe gesteckt zu bekomme, wenn mir sozusagen neue module eingespielt werden.

von all den veranstaltungsdetails abgesehen, war es schoen, wieder mal mainzer und wiesbadener chaoten zu sehen. da ich so vergesslich bin, werde ich nicht anfangen, alle nasen hier einzeln aufzuzaehlen. ich moechte halt niemanden vergessen ...

aber mal im ernst, ganz grosses kino hier! wenn ich das irgendwie einrichten kann, bin ich naechstes jahr wieder hier. dann wird die veranstaltung ja schon unter ihrem neuen kuenftigen namen stattfinden.

jetzt spiele ich erstmal ein wenig go mit xt3, wie ich ihm versprochen hatte. dann kann ich mich von ihm ein wenig abzocken lassen.

Faulbaer (atari go und dann mit ein wenig vorlage ...)

Technorati Tags: , , , , , , , ,

( )
[ 2006.07.23, 00:49 :: thema: /german/ccc :: link zum artikel :: 0 Comments ]

mrmcd - fukami motze, die giessener und das essen

hanno hielt wieder seinen xgl-vortrag von der gpn. ich hatte meine freude bei den wilden drei-d effekten und fukami erzuernte sich lautstark ueber die frage, ob der eye-candy der produktivitaet nutze.

die giessener sind total irre und telefonieren ueber tischtelefone am gleichen tisch miteinander. typische hotline-dialoge ... und andere spaesse ... ich verstehe es nicht, komme aber aus dem grinsen nicht raus. boese zungen sitzen unter ihnen und beschimpfungen gehoeren zum neckischen miteinander. ausserdem sind die herren ueberaus eins-drei-drei-sieben.

gegessen habe ich pasten und brot und fischzeug und meeresfruechte und schlecht ist mir und ah - ich kann nicht mehr.

daneben rokkt die mrmcd veranstaltung weiterhin extrem. das wetter macht hier allerdings ab dem erdgeschoss alle junghacker nackig. die wenigen grrls kommen also auf ihre kosten. der bleiche schwabbelige hacker-koerper gehoert wohl langsam eh der vergangenheit an. hacken scheint zunehmend den body zu builden - kein wunder, wenn die jungen leute heute ab der einschulung staendig ihr vier kilo notebook unterm arm haben. ^^

nacktbilder mit mateguerteln stehen kurz bevor ... urgh!

Faulbaer (hatte voice-kontakt mit den giessenern, jetzt ... puh!)

Technorati Tags: , , , , , ,

( )
[ 2006.07.22, 14:34 :: thema: /german/ccc :: link zum artikel :: 0 Comments ]

bald finden fuer mich zum ersten mal die mrmcd statt

die meta-rhein-main-chaos-days sind eine veranstaltung des chaos computer club mainz wiesbaden und der rhein-main region.

den chaostreff mainz hatte ich seinerzeit mitbegruendet, als ich voruebergehend in mainz gearbeitet hatte und nach zwei jahren dort starke chaos-entzugserscheinungen entwickelte.

der chaostreff war nach dem vorbild des koelner erfakreises, dessen junges aufstreben ich hatte erleben duerfen, als ich voruebergehend in koeln gelernt und gearbeitet hatte, begruendet worden und ist einer der entspanntesten und friedlichsten, dennoch aber auch veranstaltungsaktivsten, ccc-mitglieder, die ich kenne.

trotzdem habe ich es irgendwie kraeftemaessig nie zu einem der mrmcds geschafft und dieses jahr komme ich nach meiner ersten gpn nun endlich auch einmal dazu, mir die paradeveranstaltung der mainzer und wiesbandener junghacker zu goennen.

fukami bringe ich gleich mit und hoffentlich kommen wir nicht gar zu spaet an, da ich nicht vorhabe, fuer den sportlichen (johl) starttermin von siebzehn uhr am freitag, weniger zu arbyten.

Faulbaer (da muss dann wahlweise der audi oder der honda heizen ...)

Technorati Tags: , , , , , , , , , ,

( )
[ 2006.07.08, 09:58 :: thema: /german/ccc :: link zum artikel :: 0 Comments ]

na was haben wir denn hier? einen montag ... aha ... soso ...

na das ist ja super alles, der tag beginnt ja so richtig montaeglich.
* netzteil vergessen
* aepfel vergessen
* server bootet nicht
* schrauben in den plattenrahmen zu fest, deren koepfe zu weich
* uebers wochenende ein weiteres kilo zugelegt
* niemand gruesst mich
* schnellpartie go haushoch gegen den rechner verloren
* gpn programmiernacht tasse unauffindbar

wenn das so weiter geht ... prost mahlzeit!

gleich fahre ich mir mal ein passendes netzteil und werkzeug holen. vielleicht ziehen putzi und ich heute sogar ins neue buero. ^^

nur damit ich es nicht vergesse ... haustuer zu haustuer hat die autobahnstrecke unter fuenfzehn minuten.

Faulbaer (ich bin ja zum glueck kein aberglaeubischer mensch.)

Technorati Tags: , , , , , , , , ,

( )
[ 2006.07.03, 08:49 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

fuer die tierfreunde ...

waehrend der gpn programmier nacht waren meine beiden kater allein zu hause.

ich hatte ihnen feucht- und trockenfutter fuer freitag abend bis samstag abend sowie hinreichend wasser bereitgestellt. ausserdem hatte ich das katerklo rebootet.

zum abfahrtstermin in karlsruhe wurde ich schon so langsam unruhig und stellte mir oefter die frage, wie die kater wohl allein klargekommen sein wuerden.

als ich dann um acht hier eintraf, wurde ich zwar von ungehaltenem gemaunze begruesst, doch beendeten die beiden nach der auffuellung ihrer naepfe die feindseeligkeiten wieder.

die wohnung sieht relativ aufgeraeumt aus, den monstern war wohl zu warm fuer ausgedehnte vandalismus-orgien.

den stinkern geht es prima - das kann ich also oefter machen - aber laenger als achtundvierzig stunden sollte ich sie nicht allein lassen, weil sonst vermutlich die toilette ueberlaufen wird.

Faulbaer (und jetzt ins bettchen ...)

Technorati Tags: , ,

( )
[ 2006.06.12, 01:01 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]
mario cart wii
2750-5048-8920
search
tags

25C3, aperture, apple, apps, arbeit, arbyte, bef, berlin, beta, bett, bonn, canon, ccc, chaos communications congress, deutschland, diy, dns, do it yourself, drobo, em, em 2008, english, essen, fail, flagge, food, fotografie, fussball, german, hacking, internet, ipad, iphone, job, joy, kochen, koeln, konsum, kueche, kvm, london, love, mac mini, macbook air, meinblog, mobile, mobile phone, o2, palm, palm pre, photography, piraten, pre, raid, rant, ranz, saegen, schwimmen, server, smartphone, spielzeug, sport, teuer, translation, uk, updates, vertrag, virtualization, waschen, wochenende, wohnen, workout, wucher, xen, zimbra

categories
archive
network
blogroll
commented
linked
twittered
blog-stuff
signed
angelos widmung johls signatur Malte Fukami nonocat by nonograffix bob
Politiker-Stopp - Diese Seite ist gesch├╝tzt vor Internet-Ausdruckern.
Erdstrahlenfreie Webseite mit Hochbürder Zertifikat

19 articles