Faulbaer's Schlafmulde :: german :: meinblog :: autsch - heiss! nudelkochgefahren
2004.10.21, 12:41

autsch - heiss! nudelkochgefahren

seit langem war ich nicht allzu ungeschickt, aber heute ists mir wiedermal passiert: unachtsam und in gedanken wollte ich nudelwasser abschuetten. vor dem waschbecken befindet sich eine kleine kante, die auf dem weg vom herd umschifft werden muss - eigentlich kein grosses hindernis. doch ich habe es hinbekommen, habe versucht, den topf mit etwa vier litern kochendem wasser durch die kante zu bewegen - erfolglos, wie man sich vorstellen kann. der topf blieb stehen, das wasser jedoch bewegte sich nur geringfuegig verzoegert in die gowohnte richtung weiter. der topf nahm nun in die andere richtung fahrt auf und das wasser prallte an der kante ab und ergoss sich, nunmehr sich der schwerkraft ergebend, ueber meine rechte hand :-( aaaaaaaaahhhhrg! die sofortige kuehlung der hand sorgte dafuer, dass sie jetzt nicht komplett krebsrot ist. allerdings fuehlt sich die beruehrung handwarmer lebewesen, also zum besispiel katzen, an, als tauchte ich die hand in heisses wachs. zumindest ist das essen jetzt fertig - *grummel*

Faulbaer (woher kam nochmal der begriff tollpatsch, johl?)

 
add a comment