Faulbaer's Schlafmulde :: german :: meinblog :: Internet Selbstkontrolle - Jugendschutz
2009.06.29, 06:01

Internet Selbstkontrolle - Jugendschutz

Bitte zerreisst mich jetzt nicht, aber ich persoenlich koennte gut damit leben, meinen Seiten ein Internet Selbstkontrolle (ISK) Tag einzubauen. Tatsaechlich betreibe ich Seiten, auf denen moechte ich mit guten Grund keine unreifen Menschen haben. Jene Seiten wuerde ich dann ISK-18 taggen und die anderen eben passend zwischen 0 und 18.

Noch spannender waere es, die Alterstkennzeichnung nicht fuer die gesamte Site zu machen, sondern im CSS definiert fuer eden Artikel. So koennte ein Weblog, das sich ueberwiegend mit ISK-12 Themen befasst einzelne Artikel hoeher einstufen - gut, ich gebe zu, dass das schon koplexer in Wartung, Umsetzung und in der taeglichen Nutzung ist - trotzdem ein interessanter Gedanke.

Solange der eingesetzte ISK-Filter auf dem Endgeraet eingerichtet wird - also Parental Controls im Browser, ein Jugendschutz Proxy oder dergleichen und der Steuerung und Kontrolle der Erziehungsberechtigten unterliegt, empfinde ich das als einen Schritt in die richtige Richtung.

Natuerlich haette ich mich von sowas in meiner Kindheit nicht bremsen lassen, doch gehoert dieses Katz-und-Maus Spiel IMHO mit zum erwachsen werden dazu.

-jmt.

 
add a comment