Faulbaer's Schlafmulde :: german :: alltag :: endlich feste ip-adressen! m0n0wall roxx!
2004.08.24, 21:29

endlich feste ip-adressen! m0n0wall roxx!

habe nun endlich mein 28er subnetz in betrieb genommen und meinen maschinen statische oeffentliche ip-adressen gegeben. die airport extreme basestation ist leider nicht zum routen geeignet, aber dafuer habe ich mir die aktuelle m0n0wall gezogen. mit etwas tweaking kann man da prima routen und das teil laeuft sehr goil. ich suche nur noch nach einem guten ersatz fuer das floppy-laufwerk, auf dem derzeit die konfigurationsdaten gespeichert werden. traurig allerdings, dass die telekom, deren dsl ich unter dem adressraum nutze, nichts von internet und kundenfreundlichkeit versteht. derzeit wird mir meine leitung nach 24 stunden gekappt ... nach dem redial (argh! eine dial-in standleitung *kotz*) habe ich dann allerdings immerhin weiterhin meine adressen.

-jmt. (der noch nicht alles ganz fertig konfiguriert hat)

 
add a comment