Faulbaer's Schlafmulde :: german :: alltag :: derb gefeiert - auf zwei hochzeiten getanzt - den roedel versetzt
2005.04.17, 20:35

derb gefeiert - auf zwei hochzeiten getanzt - den roedel versetzt

als mich angel0rs partyaufruf erreichte, war mir ueberhaupt nicht nach feiern zu mute. ich war ziemlich zerschlagen und muede und wollte eigentlich in bettchen. wenig spaeter, so um neun, wurde ich dann allerdings noch an eine andere feier erinnert, zu der ich schon hatte hingehen wollen.

so bat ich um ein wenig zeit und begab mich dann zur feier in der koelnstrasse. eine herrliche riesenwohnung mit einem schoenen hof nutzte die dortige fuenfer-wg als veranstaltungsort.

ich hatte zwei bierchen mitgebracht und war mit dem rad hingefahren. voellig unerwartet traf mich die enorme frauenquote wie eine faust ins gesicht - anarchist muss man sein, dachte ich mir. dann machte ich, was ich eigentlich auf jeder feier mache - ich trank bier, bis das bier alle war und dann trank ich wein und dann gab es nochmal bier und dann hoerte ich vernuenftigerweise auf.

da war es fast drei und ich verabschiedete mich von niemand bestimmtem und radelte ... nicht nach hause.

im netzladne angelangt fand ich vor, was ich erwartet hatte und dazu noch angel0r und dirk, die mich zu absynth ueberredeten (zu dieser ueberredung gehoerte nicht viel).

danach ist alles etwas ... hm ... undeutlich. ich weiss noch, dass ich etwa um fuenf dachte ich muesse nach hause und etwas spaeter muss ich dann wohl aufgebrochen sein. heute morgen erwachte ich komplett angezogen mit dem wecker in der hand auf meinem wippsessel unter dem hochbett.

der wecker sagte, es sei zwoelf und offenbar war ich schon deutlich zu spaet fuer roedels geburtstagsbrunch - mist! mit dem gedanken schlief ich dann nochmal fuer ein paar stunden ein.

die nachhilfe fand dann etwas ziemlich puenktlich statt und war erstaunlich gut. zwischen aufstehen und nachhilfe wurde mir noch sn00p von meinem vater geliefert, der fuer einen vortrag nach paris musste.

ich muss gleich auch noch die kamera leeren, ich wette, ich habe wieder schlimme partybilder gemacht.

Faulbaer (wann werde ich eigentlich erwachsen genug, dass ich nicht mehr trinke, wie ein teenager?)

 
add a comment