Faulbaer's Schlafmulde :: german :: apple :: ranz :: mail app geht nicht mehr
2007.01.29, 00:53

mail app geht nicht mehr

puha ... mail.app ist ziemlich tot im augenblick. tatsaechlich schuld ist eine kombination aus maildir, imapd und der ranzigen imap-implementierung aus dem haue apple.

unterm strich bedeutet das, dass der mail.app mir immer nur vorgegaukelt hat, mails zu verschieben und aber tatsaechlich auf den maildir foldern alles ziemlich genau so gelassen hat, wie er es vorgefunden hatte. resultat sind dreiunddreissigtausend mails in der inbox und ein streikender mail.app, der in seiner eigenen scheisse schier ersaeuft.

unangenehmer nebeneffekt zur unangenehmen situation ist, dass der mail.app jetzt immer mal flott fuenf imap-sessions oeffnet, durch diese hunderte von megabytes pumpt, um dann nicht mit dem klar kommt, was der imap zu erzaehlen hat. letztlich fuehrt das auf meiner single-prozessor-maschine mit nem halben gigabyte ram zu einem fiesen load, der so ziemlich alles erlahmen laesst.

jetzt fummel ich mir mit thunderbird erstmal die imap-ornder wieder heile und dann entscheide ich, ob ich zum tiefintegrierten mail.app zurueckkehre oder beim thunderbird bleibe.

Faulbaer (als haette man nicht schon genug um die ohren ... *sigh*)

 
add a comment