Faulbaer's Schlafmulde :: german :: eitelkeit :: linsenkunde - erste runde
2007.08.20, 21:24

linsenkunde - erste runde

seit einigen stunden habe ich nun meinen ersten satz anpasslinsen in den augen. anfangs hatte ich leichte kopfschmerzen und mir wurde etwas uebel. ich habe das gefuehl, dass die rechte linse nicht stark genug ist oder irgendwie schlechter passt. die linke tut was sie soll.

irgendwie hat mich der linsenstress wohl muede gemacht und ich bin fuer eine weile eingenickt. der impuls, mir eine brille aufsetzen zu wollen ist weiterhin sehr stark. ich muss mir gleich mal eine sonnenbrille raussuchen, denn ich gedenke morgen mit linsen zur arbyte zu fahren.

ich habe zur gleichen zeit das gefuehl mehr und weniger zu sehen. keine ahnung warum, aber es fuehlt sich so an, als habe meine brille alles vergroessert. zumindest war mein eindruck, als ich durch meine kamera schaute, dass alles kleiner war, als sonst.

dafuer ist zumindest auf dem linken auge alles viel schaerfer und auch das lesen am rechner macht mir keine muehe. ich bin sehr gespannt, wie es morgen aussieht. die linsen scheinen allerdings auch stabiler und etwas dicker zu sein, als meine tageslinsen. sie werden voraussichtlich nicht so leicht kaputt gehen.

Faulbaer (mein spielzeug ist noch immer nicht da :-/)

 
add a comment