Faulbaer's Schlafmulde :: german :: eitelkeit :: laenger, weiter, schneller
2008.04.03, 09:17

laenger, weiter, schneller

zwar hat es mich heute morgen einige ueberwindung gekostet, wieder ins hallenbad zu fahren, weil ich ja home-office mache und deswegen eigentlich das haus nicht zu verlassen brauchte, doch schliesslich kam ich mit einer guten halben stunde verspaetung doch noch an. aufzustehen war schon nicht einfach gewesen. ^^

im wasser jedoch ging esmir dann wieder gut. morgens braucht es fuer gewoehnlich eine ganze weile, bis mein gehirn aus dem post raus ist und die ersten init-skripte angworfen werden, um dem tag zu begegnen.

da kann ich im wasser ganz einfache programme laufen lassen wie zum beispiel jemanden zu einzuholen, der mir mit aehnlicher geschwindigkeit vorausschwimmt und mich danach nicht wieder einholen zu lassen. oder ich versuche eine bestimmte anzahl bahnen in einer vorher festgelegten zeit zu schwimmen. sehr einfach - denken ist da nicht so gefordert. ^^

jedenfalls habe ich heute wieder fuenfundvierzig minuten gemacht und bin auf insgesamt vierundzwanzig bahnen gekommen. dabei habe ich mich um zwei bahnen rueckenschwimmen verbessert. ich denke jedoch nicht, dass ich morgen nochmal zwei bahnen rausholen kann - das war heute schon anstrengend. vielleicht naechste woche - da will ich ja dann auch richtung sechzig minuten schwimmen.

Faulbaer (und nach dem paddeln immer schoen kalt duschen - uaaaah!)

 
add a comment