Faulbaer's Schlafmulde :: german :: essen :: ayran gegen den weltuntergang
2007.10.07, 00:20

ayran gegen den weltuntergang

Ayran

ok, der titel ist etwas sehr uebertrieben, doch hey, wie soll ich ayran in einen interessanten kontext bringen, wenn nicht so?

in den letzten wochen habe ich geschmack an buttermilch und ayran entwickelt und es schaut ein wenig danach aus, als waere mir ayran noch ein wenig lieber als buttermilch.

ayran ist ein tuerkisches yoghurt salzwasser getraenk, das kuehl und erfrischend wirkt. man kann es eigentlich ueberall kaufen, wo es doener und kaltgetraenke gibt. der geschmack ist buttermilch aehnlich, doch salziger und die konsistenz ist mehr wie die von milch.

Ayran Empty

bisher hat mich immer geaergert, dass mich der stoff rund einen euro pro viertel liter kostet, was ich fuer ein milchgetraenk unangemessen tuer finde, doch kuerzlich habe ich im kuehlregal im rewe einen stapel verknautschter halblitertueten ayran entdeckt, deren bestand ich seither reduziere. im rewe kostet ayran je halbem liter unter siebzig cent.

mit unter vierzig kalorien je halbem liter ist das zeug auch nicht allzu schlimm fuer meine schlanke linie. leider verhaelt es sich mit ayran nicht viel anders als mit allen anderen sachen, die mir schmecken - ich finde kein anstaendiges mass.

die oben abgebildeten tueten sollten eigentlich bis montag durchhalten. nun habe ich aber doch alle drei heute schon geleert. schlimmer noch, entweder ich besorge mir jetzt neuen stoff oder morgen gehe ich auf kalten etzug ... brrrr

Faulbaer (ayran addict)

 
add a comment