Faulbaer's Schlafmulde :: german :: spam :: mail.app gone - taeglich gruesst das spam-tier ...
2006.07.31, 09:38

mail.app gone - taeglich gruesst das spam-tier ...

so richtig schaetzen lernt man programme je erst, wenn man sie nnichtmehr benuzten kann. seit ich auf thunderbird umgestellt habe, weil mail.app schlicht nicht mehr arbyten will, habe ich ein gewaltiges, arbytesverwinderndes spam-problem.

der zehler fuer ungelesene nachrichten stand heute morgen auf ueber hundertfuenfzig. zwischen den befehlen, die ich ab und an in die konsole gehaemmert habe, kan=m ich immer mal wieder dazu, den zaehler etwas zu beeinflussen. jetzt ist er runter auf h8undertzwanzig und ich bin noch keiner mail begegnet, die nicht mit stock options oder viagra zu tun hatte.

alle zehn minuten geht der zaehler auch wieder ein paar nummern hoch, wenn neuer spam abgeholt wird - so kann man wirklich nicht arbyten, jetzt verstehe ich, wieso ingo behauptet, email funktioniere nicht.

ich hoffe, dass ich etwas wie spam-sieve oder den junkmail-filter von apple fuer thunderbird finde, bis ich mail.app wieder in ordnung gebracht habe. wenn das jedenfalls so weiter geht, kann ich eine halbe stunde des tages auf spamfiltern buchen - totaler rotz!

Faulbaer (mail.app! warum hast du mich verlassen? waren wir nicht freunde?)

 
add a comment