Faulbaer's Schlafmulde :: german :: technik :: provider gefunden?
2004.02.28, 19:14

provider gefunden?

bei meiner providersuche zeichnet sich in den usa offenbar ein gewinner ab, fuer deutschland hatte ich schon laenger einen provider im auge...

in deutschland wird es wohl hetzner und in den staaten werde ich wohl zu hostrack gehen.

nach etwas beratung mit doobee, denke ich, dass ich den server in deutschland als master fuer alle benoetigten dienste laufen lassen werde und den server in den usa als strikten slave fuer alle dienste ausser dns, ssh und smtp. alle anderen dienste des masters werden zwar konfiguriert sein, jedoch erst dann haendisch gestartet, wenn der server in .de wirklich tot ist. ich denke, das haelt dann ne weile.

jetzt suche ich etwas, das mails als sekundaerer mx annimmt und solange in der queue haelt, bis der master wieder lebt, oder erreichbar ist ... gibts da was fuer qmail?

ich werde mich natuerlich auch auf die suche begeben, aber wenn wer ne loesung kennt...

-jmt.

 
add a comment