Faulbaer's Schlafmulde :: Jul 2007
articles
http://jm.tosses.info

lesen bis der arzt kommt

waaaaaaah!

sitze nun wieder beim augenarzt und bereite die anprobe des ersten schubes kontaktlinsen vor. habe ein bloedes gestell auf der nase mit dessen hilfe ich lesen soll.

da ich etwa vierzehn stunden meines alltages am geraet verbringe, dachte ich ... nunja ... blogge ich halt mal was.

nach einer kleinen korrektur ist alles schaerfer aber weiterhin nicht premium. ein wenig muss wohl noch wegen der hornhautverkruemmung getan werden.

so ... wer lacht ist doof ;-)

p.s.:

so - jetzt bin ich wieder daheim. kontaktlinsen gab es noch nicht. dafuer habe ich ein brillenrezept, eine neue ultraschallwanne, antibeschlags-reinigungsspray und die versicherung tausende informationen einzuholen seitens meines neuen optikers.

fuer eine ersatzbrille muesste ich im gleichen schliff wie bei meiner jetzigen brille wieder an die siebenhundertfuenfzig euro investieren. ein etwas einfacheres gestell mit etwas dickeren glaesern versucht mir der optiker fuer unter dreihunder euro anzubieten. die kontaktlinsen kommen bei zweihundertfuenfzig euro per annum.

egal, wo ich hingehe, erst runzeln alle die stirn, wenn ich sage, dass die preislichen erwartungen wohl zu niedrig angesetzt sein moegen, dann, nach kurzer recherche wird sich entschuldigt (vielmals) und der preis schmerzlich nach oben korrigiert. wozu habe ich eigentlich krankenversicherung mit privater zusatzversicherung?

Faulbaer (gibt noch bloedere fotos ...)

( )
[ 2007.07.31, 16:17 :: thema: /german/schmerz :: link zum artikel :: 0 Comments ]

fingerloch

Fingerloch1680X800

rrrrrrr - njg njg njg - pling - rrrrrrr - schmrrr - autsch!

so oder so aehnlich klag das gestern, als ich in ein aluminiumroehrchen bohrte, sich der bohrer festfrass, brach und dann der freie gezackte stumpf durch den linken zeigefinger fuhr. den autsch-teil habe dann ich uebernommen.

Faulbaer (habe ich nochmal neu verbunden, scheint unentzuendet)

( )
[ 2007.07.27, 06:41 :: thema: /german/schmerz :: link zum artikel :: 0 Comments ]

fragen die der welt gleich sind

- wissen halter von haustieren, dass ihre viecher sie nicht verstehen und komplexen erklaerungen eher gelassen gegenueber stehen?

- jeder wievielte apple nutzer wuerde statt eines ipod ein 'vergleichbares' produkt eines mitbewerbers vorziehen

- gibt es viele ipod nutzer, die sich nach ihrem letzten ipod nicht fuer einen weiteren ipod entscheiden, sondern fuer ein konkurrenzprodukt?

- gibt es tatsaechlich menschen, die ihre stuhlproben roehrchen befuellen?

- soll ich mein blog mit 'ja!', 'a&p' sowie anderen guenstig-lebensmittel-produkt tests befuellen?

- warum waren bei der glocken baeckerei heute die olivenringe aus?

- wieviel prozent der maenner (und aehm wieveil der frauen) benutzen eigentlich den zipper an der hose, ohne den guertel zu oeffnen, um ihre geschaefte zu verrichten? wieviele darunter benutzen das kleine loch in slip oder boxershorts?

Faulbaer (falls mir noch mehr einfaellt ...)

( )
[ 2007.07.25, 14:25 :: thema: /german/bildung :: link zum artikel :: 0 Comments ]

neurotische kater - blutpanik

gibt kaum schlimmeres als kater in panik - vor allem, wenn sie wenige nanosekunden zuvor noch friedlich neben einem lagen. heute mrogen lagen die zwei kater und der faulbaer auf dem schoennen grossen bett und lasen im internet, als die beiden kater zugleich voellig unbegruendet in panik gerieten. sofort war der baer nur noch ein hindernis, in das die beiden zur fluchtbeschleunigung ihre krallen bohrten, wonach sogar fellfusseln in den kratern zurueckblieben. anlass war eine plastiktuete, die geraschelt hatte und die beiden jaeh aus ihrem schlummer gerissen hatte.

ich habe ganz ordentlich geblutet aus schulter und schenkeln ... wach war ich auch. momentan erwaege ich, den beiden morgens etwas baldrian ins futter zu mengen, damit mich die neurotischen biester nicht immer so ueberfallen. war ja nicht das erste mal.

da die beiden null aussenkontakt haben, nicht fern sehen und keine zeitung lesen ist mir voellig unklar, wovon sie so schreckhaft geworden sind.

Faulbaer (bestimmt die boesen nachbarskinder ...)

( )
[ 2007.07.23, 10:17 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

ejakulatfoerderpr0ndigicam

Nikon D80 DSLR + SB-600 Flash

nach den zwei tagen recherche, dem tag verhandlung, dem halben tag der kilometer und dem halben tag der finanzangst kamen die stunden der digigalpr0nografie gefolgt vom monat der reue.

ist immer gleich mit mir, ich sehe etwa, weiss, dass ich es will, mache moeglich, dass ich es haben kann, besorge es (manchmal auch besorge es, mache moeglich, dass ich es haben konnte), geniesse es und dann ... blick aufs konto, reue.

aber meine neue digicam rockt die huette, das steht mal fest. mir tut allerdings schon so langsam der kopf weh, da ich mir in den letzten stunden grundwissen zur fotografie mit spiegelreflexkameras beigebracht habe und dann die nikon bedienen gelernt habe, soweit ich das verstehe.

noch nie habe ich mich so tief in etwas eingearbeitet, mich so umfassend informiert und so lange gewartet, bis ich mir ein neues gadget zugelegt habe. allerdings liegt die cam auch in einem anderen finanziellen bereich als meine ueblichen spielzeuge.

und jetzt macht das geile luder einfach nur spass bis mir die augen weh tun. kaum zu merken, die reue.

pure pr0nografie, ein ehrliches stueck kamera, ein herrliches stueck technik, heisses ejakulat, (windalf: 'nikon steinigt') ...

Faulbaer (habe meine herrenhandtasche gepimpt ...)

( )
[ 2007.07.21, 19:53 :: thema: /german/pr0n :: link zum artikel :: 0 Comments ]

kollegen, die noch unterschreiben muessen

als ich so durch mein blog scrollte wurde mir wieder klar, dass ich noch ein paar unterschriften benoetige. unterschriften, die ich pseudonym oder im real name noch gerne haette sind die von:

- lars
- kaib
- marc
- putzi
- chris
- dr_flix
- rocker
- poolie
- fab1an
- scott
- tobi
- dan

Faulbaer (na dann bin ich ja mal gespannt)

( )
[ 2007.07.21, 07:52 :: thema: /german/meinblog :: link zum artikel :: 0 Comments ]

fruehstueck und so

bin wieder frueh auf, kein geld auf dem konto aber dann gleich mit dem hyperelch bei den bagel brothers fruehstuecken und so ^^

dem elch sein bruder feiert naemlich heuer seinen geburtstag in bonn und daher ist der elch mal wieder in der region. da koennen wir auch gleich mein vorhaben besprechen, eine ordentliche digitalkamera zu kaufen. spiegelreflex ist angesagt, weil die auch schattenmenschen gute bilder machen koennen.

ueberhaupt mit dem mainzer chaosteam ein wenig gechattet in den letzten tagen. der xt3 kommt zum cccamp und der mixa ist verletzt und der elch macht ... hm ... erzaehlt er mir gleich. ^^

ich bin wieder dazu uebergegangen jeden tag um halb sechs aufzustehen, was zur zeit ganz gut funktioniert fuer mich.

Faulbaer (ahja klar spiegelreflex ...)

( )
[ 2007.07.21, 07:42 :: thema: /german/konsum :: link zum artikel :: 0 Comments ]

Congratulations, your dead body is worth $5275!

$5275.00The Cadaver Calculator - Find out how much your body is worth. From Mingle2 - Free Online Dating

Mingle2 - Free Online Dating

( )
[ 2007.07.19, 17:17 :: thema: /german/unsortiert :: link zum artikel :: 0 Comments ]

nicht viel - sprit sparen hilft kaum

so ... fertig gespart gestern. nach vierhundertundeinem kilometer habe ich gestern kanppe zwei liter gespart. demnach fahre ich bei sparsamer fahrweise mit weniger als einem halben liter ersparnis ... ich war so verdammt geladen waehrend der einhaltung aller verkehrsregeln, dass ich die verantwortung fuer solcherlei verkehrsgefaehrdung bei so wenig umweltschutz nicht rechtfertigen kann! das projekt 'sparen beim fahren' ist also hiermit offiziell eingestellt.

trotzdem monitore ich weiterhin meinen verbrauch ...

Faulbaer (hatte ich mir ja gleich gedacht, dass das nix bringt ...)

( )
[ 2007.07.18, 09:58 :: thema: /german/schmerz :: link zum artikel :: 0 Comments ]

hackerurlaub in byrlin

ab dem achten august ist es wieder soweit, das cccamp kehrt zurueck nach berlin. da simmer dabei ... urlaub ist bereits beantragt, verhandlungen mit bank und kreditkartengesellschaft sind eingelaeutet ...

nae watt weed dat schoen :-)

Faulbaer (hoffentlich hebt noch wer nen tuempel aus ...)

( )
[ 2007.07.18, 06:59 :: thema: /german/ccc :: link zum artikel :: 0 Comments ]

animagic anyone?

ab dem siebenundzwanzigsten juli findet wieder die dreitaegige anime-convention fuer fans und cosplayer in bonn statt. da ich am samstag wohl in frankreich sein werde, ueberlege ich noch, ob ich mir tendenziell eher den freitag oder eher den sonntag geben moechte. vielleicht habe ich dann ja schon meine neue digicam.

falls sich wer am freitag oder sonntag dort treffen moechte, bitte mal mailden. rein gehe ich voraussichtlich aber nicht, nur cosplayer ablichten, nen bierchen zischen und in der sonne garen stehen fuer mich an.

Faulbaer (*hypf* - letztes jahr wars sehr kewl)

( )
[ 2007.07.18, 06:54 :: thema: /german/sex :: link zum artikel :: 0 Comments ]

whitelisting half

holla ... das hat geholfen. weit weniger spam kommt jetzt ueberhaupt erst in meine inbox, bevor der dann auch noch weggefiltert wird. die eine oder andere oeffentliche adresse, die ich noch verwende, die die spammer aber bereits fuer sich entdeckt haben, muss ich jetzt auch noch umbenennen, dann ist erstmal aus mit spam.

Faulbaer (jetzt mal abwarten, was im arbyteskonto ankommt ...)

( )
[ 2007.07.18, 06:50 :: thema: /german/spam :: link zum artikel :: 0 Comments ]

muell-tourismus

heute habe ich zum dritten mal gehoert (sonnenblenden sind zu), wie jemand auf unseren parkplatz gefahren ist und muell in unsere tonnen gefuellt hat. immer so zwischen sieben und halb acht kommt dieser muelltourist und entledigt sich seines restmuells, dass die tonnen aufpoppen.

mich kostet das hier zwar nichts, doch aergert mich solch unsoziales verhalten schon sehr. kuenftig werde ich also versuchen, das kennzeichen des uuebeltaeterst zu ermitteln und vielleicht mache ich auch noch ein paar fotos ad acta.

Faulbaer (glaube, da gibts auch empfindliche bussgelder fuer)

( )
[ 2007.07.17, 07:41 :: thema: /german/unsortiert :: link zum artikel :: 0 Comments ]

catch all muss gehen

wie viele internetparanoiker und emailnazis habe ich fuer die meisten seiten auf denen ich mich anmelde eine eigene mail-adresse generiert, um herauszufinden welcher dienstleister gewollt oder ungewollt meine daten weitergegeben hat.

als echter faulbaer habe ich das ueber eine catch all regel im mta umgesetzt, anstatt fuer jede neue anmeldung eine weiterleitung einzurichten.

damals war das auch nnoch ganz ok, doch seit ich taeglich um den faktor dreissig mehr spam als sinnvole mail erhalte, stelle ich das verfahren auf whitelisting um. zu diesem zweck will ich aus allen meinen etlichen hundertausend mails alle to und cc adressen harvesten und ungenutzte ausfiltern.

das sollte eigentlich viel aktuellen spam wieder verschwinden lassen. wer mich kuenftig schlechter per mail erreicht, weiss also bescheid. ^^

Faulbaer (spam ist ja auch nicht sonderlich originell)

( )
[ 2007.07.17, 07:36 :: thema: /german/spam :: link zum artikel :: 0 Comments ]

schade

am dienstag war ich noch zur untersuchung dort und nahm hausaufgaben mit, jetzt ist mein hausarzt tot. damit habe ich jetzt zwei wirklich hervorragende hausaerzte verloren und muss mich wieder auf die suche begeben. um herrn dr. hoffmann ist es wirklich schade, neben mir werden ihn sicher alle seine patienten sehr vermissen.

es tut mir auch leid um die sprechstunden hilfen. herr dr. hoffmann hatte ein tolles team engagierter arzthelferinnen um sich versammelt, die ihn jahrzehnte lang begleiteten. fuer manche wird es nicht so leicht sein, eine neue stelle zu finden.

Faulbaer (sehr traurig, das alles - war fit wie ein apfel ...)

( )
[ 2007.07.14, 12:12 :: thema: /german/unsortiert :: link zum artikel :: 0 Comments ]

wen juckt's?

mich! aber nur ganz ganz selten ... nach dem alergie-test, fuer den mir achtundzwanzig loecher in die unterarme gepiekt wurden, bin ich gegen nix alergisch ausser gegen ... messi-horror! ... hausstaub milben! sehr ungerecht :-(

blut wurde mir auch abgenommen und preparaetchen gegen meine haeutenase und sandpapierhaende aufgeschrieben. in einem monat soll ich wieder hin ...

auf dem rueckweg bin ich noch bei den gebruedern bagel aufgeschlagen und habe mich fuer zehn euros mit zwoelf bageln und fuenf frischkaesenapfchen eingedeckt. tolles frenchaise!

Faulbaer (jetzt schnell fertich fruehstuecken ...)

( )
[ 2007.07.13, 08:42 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

linsenjedoehns

sitze mal wieder im wartezimmer - diesmal beim hautarzt - hoffentlich ist das bald alles ausgestanden ...

gestern rief mich die linsenexpertin meiner augenarztpraxis an, um mich ueber kontaktlinsenpreise zu informieren.

da ich bereits tageslinsen verwende, spare ich die haelfte des geldes fuer den anpassvorgang und bekomme fuer fuenfundzwanzig euro so lange neue linsen, bis passende gefunden sind. soweit so gut ...

monatslinsen, die etwa hundertfuenfzig euro pro sechs paare gekostet haetten, stellt fuer meine miesen augenwerte niemand her. grossartig, besonders zu sein, nicht? ;-)

jahreslinsen kommen je paar fuer zwohundertfuenfzig euro. bei meinem geschick und wegen meiner freizeitbeschaeftigungen gehe ich von mindestens zwei paar linsen pro jahr aus. fuenfhundert euro sind schon ne stange geld.

zur zeit bin ich ziemlich pleite, doch sobald ich mir die linsen leisten kann, werde ich mir anpasslinsen bestellen. ich will es zumindest wieder mal versucht haben.

Faulbaer (lost gehts ...)

( )
[ 2007.07.12, 11:07 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

zweite festplatte

ach waere ich doch nicht so arm :-(

eine zweite hundertsechziger festplatte fuer mein macbook pro waere genau das richtige fuer den geburtstag ... *hint* *hint*

Faulbaer (*hint*)

( )
[ 2007.07.11, 08:55 :: thema: /german/technik :: link zum artikel :: 0 Comments ]

bagelbrothers liefern nicht nach suerth

nico hat mir gestern den link zu den bagels gegeben: www.bagelbrothers.eu

leider liefern die jungs aber wohl nicht nach suerth. ich muss da mal hin und mit denen verhandeln, unter welchen umstaenden die suerth beliefern wuerden. alternativ kann ich natuerlich auch einfach mal in der mittagspause hinrasen (wenn ich meine spritkonsum analyse abgeschlossen habe) und mir die bagels abholen ...

Faulbaer (jetzt aber wirklich los zur arbyte)

( )
[ 2007.07.11, 06:50 :: thema: /german/essen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

aggro durchs sprit sparen - verkehrsregeln stinken

nur grade noch so als randnotiz - ich halte durch. bin bei hundertzwanzig kilometern und war schon lange nicht mehr so nervoes und gereizt im auto, wie im augenblick.

die limits auf der fuenf fuenf fuenf und einige limits auf der landstrasse zwischen suerth und bonn machen mich regelrecht wahnsinnig.

ich kann mich auch nict daran erinnern, jemals so viel geschimpft, geflucht und lichtgehupt zu haben. diese einhaltung voellig widersinniger regeln um jeden preis macht mich irre.

Faulbaer (ich bin mir sicher, einhaltung von regeln gefaehrdet!)

( )
[ 2007.07.11, 06:45 :: thema: /german/konsum :: link zum artikel :: 0 Comments ]

aerzte marathon

diese woche steht ganz im zeichen der medizinischen grundueberpruefung. seit jahren habe ich mich nicht mehr komplett durchchecken lassen und bereits nach wenigen terminen ist klar, dass es sich gelohnt hat, alten wehwehchen mal auf den zahn zu fuehlen.

immerhin ist mein blut wohl prima und ausser eisenmangel (a first!) hat der arzt nix zu bemaengeln gehabt. der blutdruck ist wohl auch etwas hoch, aber bei meinem umfang war damit zu rechnen.

dafuer scheinen nase, wangen, bauchnabel und eventuell der bauch selbst verpilzt zu sein. irgendwie hatte ich das schon erwartet, doch nie die zeit gefunden, dem den kampf anzusagen. schliesslich mindern pilze ja erstmal nicht die arbytesfaehigkeit, why bother?

mein gewicht findet der arzt nicht gut und daher muss ich wieder mal ein ernaehrungstagebuch fuehren.

beim augenarzt wurde mir das auge voruebergehend blind getropft, was echt sehr nervig war. ich konnte bis zum naechsten morgen nicht anstaendig fokussieren, war extrem lichtempfindlich und hatte mir schon vom wolkenverhangenen himmel einen sonnenstich zugezogen.

meinen wagen musste ich stehen lassen und zu fuss heimkommen. als ich den wagen gestern abholte, wartete bereits eine knolle auf mich. haette ich mir bloss die parkgebuehren gespart ...

der augenarz hat bisher nichts beunruhigendes festgestellt. auf den ersten blick werde ich wohl mit dem tauchen weitermachen koennen und waehrend das lasern meiner augen zwar eher nicht angeraten wird, steht monats- oder jahreslinsen wohl nichts entgegen.

zum ersten mal seit ich meine brille habe, spiele ich ernsthaft mit dem gedanken, sie loszuwerden. der tiefe einschnitt in der nase und die schatten um die augen, die einschraenkungen im alltag und starke veraenderung meines aussehens - ich koennte mir vorstellen, das mal zu aendern. allerdings frage ich mich, ob man kontaktlinsen versichern kann ... gegen bruch ...

morgen gehts zum hautarzt, alergien und pilze angehen.

da ich in juengster zeit irgendwie immer spaeter aufgestanden bin, habe ich mir den wecker jetzt wieder auf halb sechs gestellt, was besser zu klappen scheint. wenn ich das durchhalte, sollte mir das morgendliche schwimmen eigentlich wieder gelingen.

wenn alles klappt, schaue ich mir morgen mal den fitness raum des sportpark nord an, fuer dessen nutzung mich meine ssf-mitgliedschaft wohl berechtigt. der waere naemlcih eine finanziell angenehme alternative zu meinem aktuellen fitness studio und liegt auf dem weg zur arbyte.

Faulbaer (so ... da muss ich jetzt langsam hin - also zur arbyte)

( )
[ 2007.07.11, 06:38 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

bauch-weg-nadeln

irgendwie stelle ich mir akupunktur gegen essen als zeitvertreib wie eine kapitulation vor. nicht nur, dass ich nicht wirklich an akupunktur glaube, nein, auf aesserliche mittel jenseits des eigenen willens zurueckzugreifen, um pfunde zu verlieren klingt irgendwie falsch.

nicht umsonst jedoch nenne ich mich faulbaer ... insofern kann ich es ja mal versuchen. allzuviel kann das auch nciht kosten.

Faulbaer (der grad beim augenarzt auf getropfte erblingung wartet)

p.s.: den screen kann ich schon nicht mehr lesen ... die tastatur geht grade noch - online bin ich - mal sehen, ob ich wieder offline komme ...

( )
[ 2007.07.09, 12:10 :: thema: /german/unsortiert :: link zum artikel :: 0 Comments ]

sprit sparen

habe mir in den kopf gesetzt, fuer eine weile sprit zu sparen - einfach mal so aus einer laune heraus. gestern habe ich fuer vierhundert kilometer fuenfunddreissig liter nachgetankt und ich bin mal gespannt, was ich durch bewussteres fahren rausholen kann. vermutlich nicht viel ...

die geplanten massnahmen sind:
- fahren in niedrigeren drehzahlen
- versuchen unter den rotumrandeten mindestgeschwindigkeitsvorschlaegen zu bleiben
- auf der autobahn nicht die richtgeschwindigkeit von hundertdreissig ueberschreiten

nach etwa vierhundert kilometern wird nachgetankt und verglichen.

Faulbaer (bringt vermutlich eh nix)

( )
[ 2007.07.06, 11:29 :: thema: /german/alltag :: link zum artikel :: 0 Comments ]

produkte die funktionieren

wie bei administrationsarbyte faellt einem bei produkten aus der werbung eigentlich immer nur auf, wenn sie nicht funktionieren ... dann ist man naemlich enttaeuscht und das haelt sich fuer eine weile.

ich habe zwar schon laenger keinen tv- und radiozugang mehr, doch kenne ich noch eine menge werbung aus der vergangenheit und die angepriesenen produkte sind zumeist noch nicht vom markt.

hier mal eine liste von produkten, die zumindest fuer mich funktionieren 'as advertised':

- sensodyne (machte meine zaehne weniger empfindlich)
- head-and-shoulders anti-schuppen-shampoo (das erste wo half)
- apple produkte ('they just work' ... most of the time)

ok, ist eine kurze Liste und ich moechte nebenwirkungen nicht ausschliessen, aber vielleicht schreibe ich ja spaeter noch ein paar sachen auf ...

Faulbaer (soll hier zwar keine werbeveranstaltung werden, aber...)

( )
[ 2007.07.05, 09:18 :: thema: /german/konsum :: link zum artikel :: 0 Comments ]

koffeinverzicht

seit anfang der woche habe ich koffein auf null reduziert - beinahe null. ueber die vergangenen sechs monate habe ich kaffee und cola immer weiter gedrosselt, bis ich schliesslich letzte woche bei 'nach zehn uhr kein kaffee mehr' angelangt war. jetzt trinke ich nur noch koffeinfreien senseo kaffee - schon morgens nach dem aufstehen.

ich bin jetzt morgens ein wenig schlapper als vorher, doch die alternative war, dass ich vorher schlecht oder garnicht einschlief.

ansonsten habe ich das gefuehl, dass mir der koffeinverzicht ganz gut tut.

Faulbaer (demnaechst dann ... oehm ... fettverzicht?)

( )
[ 2007.07.05, 09:08 :: thema: /german/essen :: link zum artikel :: 0 Comments ]
mario cart wii
2750-5048-8920
search
tags

25C3, aperture, apple, apps, arbeit, arbyte, bef, berlin, beta, bett, bonn, canon, ccc, chaos communications congress, debian, deutschland, diy, dns, do it yourself, drobo, em, em 2008, embedded, english, essen, fail, flagge, food, fotografie, fussball, german, hacking, internet, ipad, iphone, job, joy, kochen, koeln, konsum, kueche, kvm, london, love, mac mini, macbook air, meinblog, mobile, mobile phone, o2, palm, palm pre, photography, piraten, pre, raid, rant, ranz, saegen, schwimmen, server, smartphone, spielzeug, sport, teuer, translation, uk, updates, vertrag, virtualization, waschen, wochenende, wohnen, workout, wucher, xen, zimbra

categories
archive
network
blogroll
commented
linked
twittered
blog-stuff
signed
angelos widmung johls signatur Malte Fukami nonocat by nonograffix bob
Politiker-Stopp - Diese Seite ist geschützt vor Internet-Ausdruckern.
Erdstrahlenfreie Webseite mit Hochbürder Zertifikat

articles