Faulbaer's Schlafmulde :: german :: katzen
24 articles
http://jm.tosses.info

katzenterror - fressfolter

gestern war ich wieder sehr frueh muede und bin wohl schon vor sechs uhr abgeknickt, wonach ich bis vier uhr schlief - immer wieder geweckt von meinen geschaetzen herren chill0r und stress0r, die mit der futterwahl hoechst unzufrieden schienen.

stress0r hat ja was an der harnroehre und bekommt dafuer kueftig medizinisches futter. ueber die feiertage ging das normale futter aus und ich hatte nur noch ein paar dosen feuchtfutter von anno dazumal uebrig. die habe ich saemtlich vorgestern verfuettert und natuerlich stuerzten sich die beiden fellkugeln auf das glibbrige zeug - weiss ich doch, dass die das lieben.

gestern musste ich dann alte trockenfutter vorraete von iams in den napf kippen, weil der tierarzt, bei dem ich das medizinische futter kaufe, leider mittwochs frueher schliesst. heute nacht gab es dann keilerei und katzenterror vom feinsten.

davon abgesehen, dass sich die beiden darum zankten, wer nicht vom trockenfutter fressen wuerde oder so, sassen die biester abwechselnd neben meinem kopf und schnurrten oder schubsten mich wach, dass ich ihnen anderes futter geben moege. wenn schubsen und schnurren versagten, sprangen sie ueber meinen kopf und stuetzten sich dabei auf meiner wange ab, was sie nicht muessen - sie koennen beide aus dem sitzen ueber meinen kopf springen, ich weiss das, ich kenne das - es ging also nur um folter. nach dem sprung gab es dann immer ausfuehrliches friede-freude-eierkuchen-geschnurr,

heute besorge ich dann das neue futter vom tierarzt und wie ich die beiden staubwedel so kenne, werden die das wieder fuer eine weile nur zum spielen verwenden. doch bisher habe ich zumindest soviel ueber katzen herausgefunden - und sei es noch so schmerzhaft - frueher oder spaeter nehmen sie jedes futter an - und sobald sie ein futter angenommen haben, fressen sie es mit wachsender begeisterung - also werde ich auch diesmal nicht nachgeben.

Faulbaer (raeuberpack!)

( )
[ 2008.01.03, 07:19 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

da traf mich fast der schlag - vom kater angestrullt!

Stress0r

so langsam laesst der traumatisierende effekt, von meinem eigenen kater angepinkelt worden zu sein, nach. ich glaube, heute kann ich darueber schreiben.

einige tage ist das nun schon her, die erinnerung ist verschwommen, doch weiterhin schmerzvoll ... abends waren chill0r, stress0r und ich auf dem bett. die kater wollten gekrault werden und ich hatte nichts besseres zu tun (zu haben).

zwei kater gleichzeitig zu kraulen ist ein ganzes stueck arbyte, doch habe ich da ja schon meine erfahrungen gesammelt, was geht und was nicht. es ging also rauf und runter, vom koepfchen ueber den nacken bis zum schwanz, dann rumgedreht, den bauch, die brust, die beine und die pfoten - dann wieder zurueck zum kopf.

die beiden genossen die behandlung und schnurrten wolluestig. ploetzlich steht stress0r auf und streckt mir seinen hintern zu. die pose gefaellt mir generell nicht, doch setzte er noch einen drauf und ging vorne runter und hinten reckte er den schwanz fast lotrecht zum bett kerzengrade in die hoehe.

danach wurde es irgendwie warm auf meiner brust und etwas katerurin schaffte es sogar noch auf meine bettdecke - fuck! - dieser kleine mistkerl. normal halte ich es ja fuer falsch, tiere zu schlagen, weil diese den schreck nicht mit dem zusammenbringen koennen, was sie falsch gemacht haben - aber in diesem fall, als mir der hintern noch zugewand, die kanone noch ausgefahren war, hielt ich das spontan fuer ein angemessenes paedagogisches werkzeug und teilte einen klapps aus.

danach bekam stress0r stubenarest im bad, weil ich mein bett und mich umziehen musste. ausserdem durften beide kater in der nacht nicht ins schlafzimmer.

mich wuerde mal interessieren, wie der kleiner schelm auf die idee gekommen sein mag, dass mich zu markieren die passende antwort darauf gewesen sein mochte, gekrault zu werden.

Faulbaer (immerhin wird mir mit den biestern nicht langweilig)

( )
[ 2007.10.28, 02:07 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

voting bei 'i can has cheezeburger'

U Sure I Getz No Baby No Wayz We Iz Both Male 1280X525

habe gestern bei icanhascheezburger.com ein katzenbild hochgeladen. leider ist das bild noch nicht im voting aufgetaucht - mich wundert, warum. :-(

i can has cheezeburger ist ja zur zeit eine meiner favorisierten fruehstuecksseiten und es wird zeit, dass stress0r und chill0r teil der veranstaltung werden!

Faulbaer (ichc hatez gayz and gayboy humor! ;-) )

( )
[ 2007.09.04, 14:06 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

neurotische kater - blutpanik

gibt kaum schlimmeres als kater in panik - vor allem, wenn sie wenige nanosekunden zuvor noch friedlich neben einem lagen. heute mrogen lagen die zwei kater und der faulbaer auf dem schoennen grossen bett und lasen im internet, als die beiden kater zugleich voellig unbegruendet in panik gerieten. sofort war der baer nur noch ein hindernis, in das die beiden zur fluchtbeschleunigung ihre krallen bohrten, wonach sogar fellfusseln in den kratern zurueckblieben. anlass war eine plastiktuete, die geraschelt hatte und die beiden jaeh aus ihrem schlummer gerissen hatte.

ich habe ganz ordentlich geblutet aus schulter und schenkeln ... wach war ich auch. momentan erwaege ich, den beiden morgens etwas baldrian ins futter zu mengen, damit mich die neurotischen biester nicht immer so ueberfallen. war ja nicht das erste mal.

da die beiden null aussenkontakt haben, nicht fern sehen und keine zeitung lesen ist mir voellig unklar, wovon sie so schreckhaft geworden sind.

Faulbaer (bestimmt die boesen nachbarskinder ...)

( )
[ 2007.07.23, 10:17 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

katzenalarm!

im moment gehen mir die kater gehoerig auf die nerven. alles werfen sie um, zwei kopfhoerer haben sie aufgefressen und seit gestern habe ich etliche neue kratzer, nur, weil die beiden wohl seit neuestem alte kaffeepads futtern - anders kann ich es mir nicht erklaeren!

es kommt der winter, da haben anstaendige kater (vor allem kastrierte) faul vor dem ofen zu schlummern - das ist eigentlich eine vollzeit beschaeftigung - aber nein, die beiden rennen die vorhaenge rauf und runter - danach streiten sie sich mit den vorhaengen - stundenlang! - kaum entdeckt hechten sie ueber meinen ruecken aus dem raum, nicht jedoch ohne mir einen neuen streifen irgendwo ueber den koerper zu ziehen - autsch!

hat vielleicht jemand ne idee, was die biester haben? so aktiv wie im moment waren die ja kaum vor der kastration - kann ich den kerlen baldrian geben oder soll ich einfach einen essen?

Faulbaer (die uebrige zeit verbringen sie mit murren und maulen - pffft!)

( )
[ 2006.11.29, 00:00 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

re, katersstatus, fortyfourhundered und twentyfour

bei laengeren fahrten mache ich mir ja immer gedanken um das wohlbefinden meiner beiden mini-pumas. aber auch gestern wurde ich wieder mit einer mischung aus freude und beleidigter verstimmung empfangen. alles war gut und es waren sogar noch wasser und futter in den naepfen, die ich leer vorzufinden befuerchtet hatte. ein wichtiger grund fuer die entscheidung zu katzen war ja auch deren unabhaengigkeit und fuer den schlimmsten fall deren zaehigkeit.

die ersten beiden staffeln fortyfourhundred habe ich nun durchgeschaut und alles weitere ist derzeit nur als torrent zu bekommen. ich bin von der serie noch immer so mitgerissen, dass ich keine sekunde bezweifle, die naechste staffel ebenso als dvd-paket zu erwerben. das ende der zweiten staffel oeffnet die serie allerdings komplett und laesst mich schaurig erwartungsfroh gestimmt in die staffel drei traeumen.

twentyfour geht auch weiter und ich bin gestern noch durch die ersten dvds der staffel zwei gerauscht. jetzt verstehe ich auch die folter-anspielung in meinen kommentaren. jedenfalls ist die serie schon wieder voll in fahrt und der plot entwickelt sich sehr spannend. nur kims neue position im spiel gefaellt mir nicht. ich kaufe weder kim als babysitterin, noch als heldin, noch akzeptiere ich, was um sie herum ablaeuft. die usa moegen zwar eine hoehere mordrate haben, als wir hier, doch werden dort auch nicht staendig ueberall familien ausgeduennt und dass kim in einem voellig unabhaengigen plot nun wieder staendig gewalt und toten begegnet ist statistisch in dem kontext nicht haltbar. und dramaturgisch muss das auch nicht sein, da die grundgeschichte sowieso schon genuegend raum fuer einen spannend erzaehlten kimteil bietet.

ansonsten natuerlich wieder sehr fesselnd und suechtig machend.

amerikanische tv serien seit zweitausend sind zunehmend sehenswert. twentyfour, lost, galactica, fortyfourhundred, firefly ... alles spannende serien mit hirn, hohem qualitaetsanspruch und nahezu vollsatendigem verzicht auf beleidigende erklaerungen aus dem off. keinen fernseher zu besitzen war nie schoener als jetzt. ^^

Faulbaer (wann apple seine itms-videos wohl dem deutschen markt oeffnet?)

Technorati Tags: , , , , , , , ,

( )
[ 2006.07.24, 05:50 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

guardian cats

auf der toilette hoere ich eben von draussen ein kleinkind rufen 'mami wo ist denn die katze? die muss doch auf uns aufpassen!' und denke mir dabei folgendes:

* sind meine beiden kater gemeint, die immer auf dem oberen rand des rahmens des badezimmerfenster sitzen? nicht unwahrscheinlich.
* wieso wuerde ein kind sowas sagen?
* hat mami dem kind gesagt, die katze passe auf, als sie ihre aufsichtspflicht verletzen ging
* sind meine beiden kater schon ein thema in der nachbarschaft, weil sie so viel zeit auf dem fensterrahmen verbringen?
* wissen meine nachbarn, dass ich grade auf der toilette bin?

ok - der letzte teil ist natuerlich grundparanoid, aber paranoia begruendet sich bei paranoiden menschen wie mir ja nicht daraus, interessant zu sein, sondern eher daraus, interesse und neugierde bei den anderen zu waehnen.

ist paranoia eigentlich eher etwas, womit staedter zu kaempfen haben, oder ist paranoia allgegenwaertig? nimmt paranoia eher zu oder eher ab? ist paranoia eigentlich zu etwas gut oder haelt sie mehr von einem angenehmen leben ab?

ich habe ja das grosse gleuck, mich staendig beobachtet zu fuehlen. bei meinem ego ist auch schon der entfernteste gedanke daran, es koennte irgendwen interessieren, was ich so tu, balsam fuer die seele. ^^

paranoia auf diese weise zum selbstlaeufer zu machen muss allerdings nicht gesund sein, schaetze ich mal ... aber mir ist das ziemlich gleichgueltig, solange ich mich dabei wohl fuehle. :-D

Faulbaer (ob ich die katzen als babysitter vermieten kann?)

Technorati Tags: , , , , ,

( )
[ 2006.07.15, 17:11 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]

wegen nazis - rechtsruck im katerland

Hitlercat200X200

da ich hier in letzter zeit oefter mal was wegen rechts geschrieben hatte, moechte ich euch nicht vorenthalten, dass auch im reich domestizierter vierbeiner (hier katzen) ein rechtsruck zu beobachten ist.

der aufspuerung und darstellung solcher entwicklung hat sich die seite hitlercats.motime.com zur aufgabe gemacht.

Faulbaer (wo sind schwarze kater jetzt noch sicher?)

Technorati Tags: , , , ,

( )
[ 2006.06.20, 12:11 :: thema: /german/katzen :: link zum artikel :: 0 Comments ]
mario cart wii
2750-5048-8920
search
tags

25C3, aperture, apple, apps, arbeit, arbyte, bef, berlin, beta, bett, bonn, canon, ccc, chaos communications congress, debian, deutschland, diy, dns, do it yourself, drobo, em, em 2008, embedded, english, essen, fail, flagge, food, fotografie, fussball, german, hacking, internet, ipad, iphone, job, joy, kochen, koeln, konsum, kueche, kvm, london, love, mac mini, macbook air, meinblog, mobile, mobile phone, o2, palm, palm pre, photography, piraten, pre, raid, rant, ranz, saegen, schwimmen, server, smartphone, spielzeug, sport, teuer, translation, uk, updates, vertrag, virtualization, waschen, wochenende, wohnen, workout, wucher, xen, zimbra

categories
archive
network
blogroll
commented
linked
twittered
blog-stuff
signed
angelos widmung johls signatur Malte Fukami nonocat by nonograffix bob
Politiker-Stopp - Diese Seite ist gesch├╝tzt vor Internet-Ausdruckern.
Erdstrahlenfreie Webseite mit Hochbürder Zertifikat

24 articles